Sie sind hier: Schulprogramm > Ganztagsangebot > 
DeutschEnglishFrancais
28.3.2017 : 2:25 : +0200

Als "Verlässliche Grundschule" bietet die Kapitän-Koldewey-Grundschule Bücken den Erziehungsberechtigten und den Kindern eine gesicherte Beschulung und gegebenenfalls eine anschließende Betreuung im Umfang von 5 Zeitstunden am Vormittag. Das schulische Angebot wird durch die Einrichtung einer offenen Ganztagsschule an vier Nachmittagen (montags bis donnerstags) ausgeweitet. Mit dieser Ergänzung werden neue Lebens- und Lernräume geschaffen und ermöglicht.

Ein offenes Angebot am Nachmittag ergänzt das bisherige pädagogische Angebot der Schule in entscheidender Weise:

  • Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte und Pädagogische Mitarbeiterinnen; nach Möglichkeit sollten die Kinder ihre Hausaufgaben erledigt haben, wenn sie im Anschluss an das offene Ganztagsangebot nach Hause kommen.
  • Gemeinsames Mittagessen als wesentlicher Lern- und Erfahrungsraum für Kinder. Die Teilnahme am Mittagessen ist verpflichtend, nicht aber die Abnahme des angebotenen Essens. Den Kindern wird damit die Möglichkeit eröffnet, auch eigenes Essen mitzubringen. Es wird das Angebot eines regional verankerten Caterers genutzt. Für das Mittagessen wird ein kostendeckender Elternbeitrag erhoben.
  • Freies Spiel als Gelegenheit zu einem aktiven, kreativen und konstruierenden Miteinander. Die Kinder lernen, eigene Stärken und Potentiale zu entwickeln. Zugleich unterstützt das Angebot die Entwicklung des Bewusstseins über die eigene Persönlichkeit und ermöglicht wertvolle Schritte der Selbsterkenntnis.
  • Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag als thematisch gebundene Angebote angeleitet durch Lehrkräfte, Pädagoische Mitarbeiterinnen, ehrenamtliche Kräfte sowie Übungsleiter bzw. FSJler. Schwerpunkte sind unter anderem Sport, Theater, Musik, Gartenarbeit, kreatives Gestalten und Spiele.

Das freiwillige Ganztagsangebot umfasst die Teilnahme für die Wochentage Montag bis Donnerstag. Es ist möglich, das Kind auch für weniger als vier Wochentage verbindlich anzumelden. Die Anmeldung einschließlich des optional abzunehmenden Mittagessens ist aber jeweils für ein Schulhalbjahr verbindlich.

Zeitstruktur des offenen Nachmittagsangebotes 

Zeit

Montag -


 

 Donnerstag

12.30 Uhr

Mittagspause

12.45 Uhr

gem. Mittagessen

13.45 Uhr

Hausaufgabenbetreuung

14.30 Uhr

wahlfreie AG-Angebote

15.30 Uhr

Ende/Busaufsicht