Sie sind hier: Schulprogramm > "Klasse 2000"  > 
DeutschEnglishFrancais
28.6.2017 : 21:17 : +0200

"Klasse 2000"- ein Programm zur Gesundheitsförderung, Gewaltvorbeugung und Suchtvorbeugung

Mit Beginn des Schuljahres 2014/15 wurde das Präventionsprogramm "Klasse 2000" für alle Klassen aufsteigend ab dem 1. Schuljahr in unserer Schule verbindlich eingeführt. Ermöglicht wurde diese Teilnahme durch den Landkreis Nienburg, der als Unterstützer nachhaltig auch für alle teilnehmenden Grundschulen die Finanzierung für dieses Programm übernommen hat, obwohl diese nicht in seiner Trägerschaft stehen.

"Klasse 2000" ist als ein Gesundheits- und Präventionsprogramm für Grundschulen in ganz Deutschland verbreitet. Das Programm ist hinsichtlich seiner Nachhaltigkeit gut evaluiert und wird ständig weiter entwickelt. Derzeit nehmen im Land Niedersachsen ca. 20 %  aller Grundschulen daran teil. Fünf große Themenbereiche werdem im Laufe der Grundschulzeit behandelt:

  • Gesund Essen & Trinken
  • Bewegen und entspannen
  • Sich selbst mögen und Freunde haben
  • Probleme & Konflikte lösen
  • Kritisch denken und Nein-Sagen

Mit Hilfe von gut durchgearbeiteten Materialien, die zur Verfügung gestellt werden, und mit Hilfe eines externen Gesundheitsförderers, der die Schulklassen während der gesamten Grundschulzeit begleitet, werden im Unterricht die oben genannten Unterrichtsinhalte bearbeitet. Die Identifikationsfigur zum Programm ist "Klaro", sie begegnet den Kindern immer wieder, wenn es um Gesundheitsförderung und Prävention geht.