Wir über uns

Die Grundschule Bücken liegt im Norden des Landkreises Nienburg. Schulträger ist die Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Der Einzugsbereich unserer Schule erstreckt sich auf den Flecken Bücken und die Gemeinden Schweringen und Warpe. In der Grundschule Bücken werden Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahrgang unterrichtet. Auch die zukünftigen Erstklässler, die im kommenden Schuljahr zur Einschulung anstehen, besuchen bereits regelmäßig jeweils 14-tägig mittwochs die Schule von 10.00 bis 11.30 Uhr. Die Grundschule Bücken ist zur Zeit zweizügig. Derzeit werden etwa 133 Kinder unterrichtet. Es sind 12 Lehrkräfte, einschließlich der Förderschullehrkräfte, eine Lehramtsanwärterin sowie drei pädagogische Mitarbeiterinnen an der Schule beschäftigt. Des Weiteren bereichern 1 FSJ-Kraft und eine Jahrespraktikantin die pädagogische Arbeit. Weil die Schule früher auch einen Hauptschulzweig führte, sind gute räumliche Ressourcen vor Ort vorhanden. Es gibt einen Werkraum, einen Computerraum, einen Musikraum, eine Schulküche und Räume für kleine Lerngruppen. In das Schulgebäude ist auch die Gemeindebücherei des Fleckens Bücken integriert.

Die Schule ist eingebunden in einen Kooperationsverbund Hochbegabung im Einzugsbereich des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya.
Seit dem Schuljahr 2013/14 wird die Grundschule als offene Ganztagsschule geführt.

Ausführlicheres dazu sowie Informationen zu weiteren pädagogischen Aspekten unseres Schulalltags und Schullebens ergeben sich aus dem Schulprogramm und dem darin enthaltenen Leitbild der Schule.

Für Nachfragen steht der Schulleiter, Herr von Lingen, im Vertretungsfall Frau Wittenberg unter 04251/2953 oder unter verwaltung(at)gs-buecken.de zur Verfügung.